UNTERNEHMEN

faatz steyr

Das Unternehmen Faatz kann auf eine mittlerweile fast 170-jährige Geschichte verweisen. 1848 wurde das Unternehmen als Bauspenglerei, Blechwarenfabrik und mit einem Patent für kittlose Verglasungen gegründet.


Bis 1981 bestand das Unternehmen mit diesem Angebot. Die kittlose Verglasung verlor in den 80-er Jahren mit dem Aufkommen neuer und wärmeffizienter Technologien rasch an Bedeutung.

 

Seit 1981 wurde das Unternehmen von Josef Stockenreitner geführt, anschließend von seinem Sohn Dietmar. Der Name Faatz hat sich in dieser Zeit zu einem zuverlässigen Partner für Spenglerarbeiten am regionalen Markt etabliert.

Seit dem Jahr 2016 führt Christian Baumann das Unternehmen, mit ihm wird das Portfolio um das Gewerbe der Dachdeckerei erweitert.

170 JAHRE ERFAHRUNG!